Mitgliederversammlung 2016

10. April 2016

1. Mitgliederversammlung
a) In seinem Bericht erläuterte der Vorsitzende als Ziele des BürgerVerein Bleckede e.V.
• zu mehr Lebensqualität beitragen,
• die Mobilität fahrberechtigter Mitglieder verbessern,
• bei der Bewältigung des täglichen Lebens helfen,
• ein Leben in der Gemeinschaft erleichtern.
Außerdem stellte er die Struktur des Vereins wie folgt bildlich dar:

Struktur des Bürgervereins Bleckede e.V.

b) Neuer Vorstand
Anlässlich der gut besuchten Mitgliederversammlung des BürgerVereins Bleckede e.V. am Donnerstag, den 7. April 2016 war auch ein neuer Vorstand zu wählen. Es wurden gewählt:
1. Vorsitzender: Jörg Sohst
2. Vorsitzende: Birgit Neumann
Kassenwart: Holger Menzel
Schriftführerin: Gaby Heilmann
Beisitzer: Jutta Ossenkopp, Heidi Petermann (Presse/Werbung), Helmut Heilmann (Fahrdienstleiter), Thomas Stärk (Sonntagskino/Jugendkino)

c) Neues Projekt „Hausmusik“
Die Mitgliederversammlung beschloss einstimmig, all unseren Mitgliedern das neue Projekt „Hausmusik“ anzubieten.
Zu unserer großen Freude hat sich Frau Gisela Hövermann bereit erklärt, in ihren großzügigen Räumen Hausmusik anzubieten. Mitglieder, die ein Musikinstrument spielen und dies gern in Gemeinschaft mit anderen tun möchten, sind herzlich eingeladen, sich bei Frau Hövermann, Lüneburger Str. 28 in Bleckede einzufinden. Die nächste Zusammenkunft findet statt am Freitag, den 6. Mai 2016 um 17:00 Uhr
Für weitere Auskünfte steht Frau Hövermann unter der Telefonnummer 05852/2770 gern zur Verfügung.

d) Neues Projekt „Häusliche Handreichungen“
Mit diesem Projekt wollen wir unseren fahrberechtigten Mitgliedern bei praktischen Verrichtungen im Haushaklt helfen. Dafür haben wir einen Leistungskatalog entwickelt (s. Anlage), der alle Verrichtungen enthält, die unsere ehrenamtlichen Dienstleister erbringen
Mitglieder geben ihre Wünsche für die kommende Woche montags – donnerstags in der Zeit von 10:00 – 12:00 Uhr unter der Tel.-Nr.: 0176-42927794 an den koordinierenden Dienstleister, der ihnen am Donnerstag telefonisch mitteilt, wer den Wunsch wann erfüllt.
Die Aufträge sollen so bemessen sein, dass sie in 1 Stunde zu erfüllen sind und die Dienstleister erhalten unmittelbar im Anschluss an die Leistung eine Fahrkostenpauschale von 10,- € in bar.

Ehrenamt im BürgerVerein Bleckede
Unsere Dienstleister sind v.l.: Eva Stoye, Harald Sauck, Winfried de Boer, Wolfgang Burmeister, Karl-Heinz Berens und Holger Meyer.

Ihnen danken wir für ihr ehrenamtliches Engagement.

e) Ausblick
Der Vorstand plant weitere Projekte zur Verbesserung der Lebensqualität für unsere Mitglieder. Dazu gehören die Einrichtung eines Sonntags-Kino und eines Second-Hand-Shops in Bleckede.

Vortrag zur Mitgliederversammlung 2016 (PDF)

Jörg Sohst
1. Vorsitzender des BürgerVereins Bleckede e.V.

Zurück: Alle Beiträge